Küchenring Logo

Der Küchenring über aktuelle Küchentrends
– Was ist in?

Obgleich Neuheiten der Küchenindustrie aufgrund aktueller Umstände nicht auf Messen und Veranstaltungen präsentiert werden können, gibt es sie. Die Küchenhersteller setzen in diesem Jahr nochmal verstärkt auf das wohnliche, ganzheitliche Konzept und die Verschmelzung von Küche, Wohnen, Leben.

Von Beton und Kupfer im Industrie Stil bis zu neuster Interpretationen des Landhausstils. Selbst der weiße Klassiker hat noch mehr Klasse. Arbeitsplatten mit filigranen Profilen und Geräten, die praktisch selbstständig arbeiten. Die aktuellen Küchen sind echte Multifunktionszonen: funktional, wohnlich, minimalistisch, großzügig. Durchdacht bis ins Detail.

Beginnen wir im Kleinen!
Jede Steckdose und jedes Gewürz hat hier seinen Platz. Was sich hinter den Fronten abspielt wird an keiner Stelle dem Zufall überlassen. Die Innenausstattung der Schubladen und Regale, die Funktionalität und Größe der Stauräume.

Höhere Korpusse!
Eine Mission in der Küchenindustrie, die sich nicht nur an den größer werdenden Menschen richtet, dessen Rücken in einem ergonomischen Küchenkonzept berücksichtigt wird. Großflächige Fronten bieten auch in Sachen Stauraum Vorteile und eine besonders angesagte Optik mit höheren durchgängigeren Fronten. Breite oder längliche Fronten aus einem Guss verschaffen ein großzügiges, elegantes Wohngefühl und den individuellen Charakter. Keine Küche sieht aus wie von der Stange und keine Küche geht vorbei an den Bedürfnissen und Vorlieben des Besitzers.

Ja, Optik ist bedeutsamer denn je!
Küchenhersteller bieten inzwischen eine Menge innovativer Gestaltungsideen an, die höchst funktional sind ohne dabei das Design aus dem Auge zu verlieren. Cocooning ist ein zentraler Planungsaspekt. Zuhause sein ist Freizeitgestaltung. Während sich offene Küchentrends immer mehr durchsetzt, soll die Küche ein Wohlfühlort sein, in dem viele gemeinsame Stunden verbracht werden – nahezu die gesamte Familienzeit.

Dunkle Küchenfronten!
Wunderbar edel wirken Küchen in Schwarz oder den so genannten Dusty Colors, wozu gedämpfte Graunuancen, Braunabstufungen und Blauvarianten in eleganter matter Optik gehören. In Kombination mit Holz, aber auch hellen Details ist die Wirkung beeindruckend. Empfehlen Sie Ihren Kunden hier am besten eine Anti-Fingerprint-Versiegelung und Sie versiegeln Ihren Vertrauensvorschuss beim Kunden direkt mit.