Küchenring Logo

Die Familienküche:
Eine für alle(s)

Der Begriff Familienküche beschreibt keinen bestimmten Küchenstil, sondern stellt eine generationenübergreifende Funktionalität in den Vordergrund. In aller Regel fließen die Anforderungen und Wünsche der Eltern und ihrer Kinder in die Planung ein. Es kann aber ebenfalls sein, dass auch die Großeltern mit im Haushalt leben.

Je nach Alter und Gesundheitszustand der Personen, gilt es in der Familienküche deshalb zahlreiche Details zu berücksichtigen. Angefangen bei der Wahl unempfindlicher Materialien über ergonomische Aspekte wie der Erreichbarkeit individueller Stauräume bis hin zu Sicherheitsvorkehrungen für Kinder und ggf. betagte Familienmitglieder.

Aufgrund der hohen Zahl an gemeinsamen Nutzern ist die familienfreundliche Küche meist weitläufig oder sogar offen und besitzt als zentrales Element eine Kücheninsel, einen großen Tisch oder eine Sitzecke für das Beisammensein. Robuste Einbaumöbel sorgen dafür, dass jeder Millimeter Küchenraum optimal genutzt werden kann.

Sehen Sie hier eine kleine Auswahl von Familien-Küchen, die in unseren Linien Systhema, Linea und Inpura zu finden sind. Wenn Sie tiefer in unsere einzelnen Küchenlinien eintauchen wollen, finden Sie unter Marken die ausführlichen aktuellen Küchenmagazine 2020/2021.