Küchenring Logo

Küchenplaner des Jahres – unsere Sieger für 2021

Wie jedes Jahr haben wir auch 2021 wieder unseren beliebten Design- & Planungswettbewerb: “Küchenplaner des Jahres” gestartet und viele interessante Einreichungen erhalten.  Jeder unserer 670 Gesellschafter konnte hieran teilnehmen und ausgefeilte, innovative Küchenkonzeptionen vorstellen. Umso schwerer ist es uns natürlich gefallen, unter den vielen, sehr guten Küchenprojekten die besten auszuwählen.

In unseren drei Wettbewerbskategorien bis 12 m2, bis 20 m2 und über 20 m2 stehen nach ausgiebiger Prüfung jetzt die Sieger fest.

Klein aber fein: Johan Küchen aus Thalheim bei Wels gewinnt in der Kategorie bis 12 m2

“Aus begrenztem Raum das Maximum herausholen – für mich ist das immer wieder eine wunderbare Herausforderung. Ich plane und bespreche mit meinen Kunden alle Optionen so lange, bis wir überzeugt sind, wirklich die beste Lösung gefunden zu haben”, sagte Ing. Alois Hechinger.

Der Inhaber von Johan Küchen ist Planungsspezialist mit Leib und Seele, immer auf der Suche nach Optimierungspotential und perfektionistisch bis ins Detail.

Das Ergebnis kann sich dann auch wirklich sehen lassen:
Glatte Oberflächen in modernem Grau füllen die Nische im Wohnhaus optimal aus. Die gesamte Küche kommt völlig ohne Griffe aus und gibt so maximale Bewegungsfreiheit für begeisterte Köchinnen und Köche. Eine großzügige Arbeits- und Kochfläche nutzt sehr gelungen eine Mischung aus LED- und Tageslicht, das aus dem einzigen Fenster des Raumes die Spülarmaturen erhellt. Moderne Elektrogeräte sind bequem auf Arbeitshöhe eingebaut und schaffen so noch mehr Bewegungsfreiheit auch in eiligen Momenten.

Funktionale Eleganz: La Cucina aus Schweinfurt holt den ersten Platz in der Kategorie bis 20 m2

“Ich liebe das Spiel mit Kontrasten. Hell und dunkel, klassisch und elegant, zeitlos und modern – das sind keine Gegensätze, die sich ausschließen”, sagt Arntraud Krug. Die Firmengründerin legt bei der Küchenplanung regelmäßig selbst Hand an.

Das Resultat ist eine einmalige, individuelle Küche von herausstechender Eleganz. An zwei Seiten eingefasst von deckenhohen Schränken findet sich viel Platz für alles, was begeisterte Köchinnen und Köche sich wünschen können. Das grifflose Design schafft durchgängige, glatte Oberflächen, die in der Mitte durch modernste Einbaugeräte aufgelockert wird. Mit dem hellem Marmormuster setzt die weitläufige Kochinsel einen deutlichen Kontrapunkt zur Fassade der Schränke. Das einfallende Licht aus der bodentiefen Fensterfront wird ergänzt durch eine Lampenreihe, die auch an dunklen Winterabenden für stimmungsvolles Ambiente sorgt.

Stil trifft Raum: Küchen Exklusiv aus Quakenbrück schafft ein Meisterstück auf über 20m2

“Es ist immer zuerst mein Anspruch, unsere Kunden genau zu verstehen – wer sie sind, wie sie denken und was zu ihnen passt”, sagt Jan Langlitz.

“Wenn man dann noch so viel Platz und freie Hand bei der Gestaltung hat, ist das natürlich der Traum jedes Planers”, ergänzt Denis Schmidt.

Die beiden Vollblut-Küchenplaner aus Quakenbrück haben dann auch ein wahres Meisterstück vollbracht.

Eine wuchtige Schrankfront wechselt zwischen dunklen und hellbraunen Tönen, lockert mit tiefen Einrückungen auf und nutzt geschickt Beleuchtungselemente, um starke Akzente in Szene zu setzen. Offene Flächen bieten Platz für edle Weinbrände, Rotweine oder hochwertige Utensilien. Eine ausladende Kochinsel vereint zwischen großem Ceranfeld und nahtlos integrierter Spüle viel Platz mit einem Sinn fürs Praktische. Perfekt als Beoachtungsposten für hungriges oder neugieriges Publikum eignet sich die erhöhte Theke mit den bequemen Barhockern.

Der Küchenring Blog Küchenplaner Contest 2021

Selbstverständlich war die Freude bei allen Preisträger:innen groß. Wir vom Küchenring gratulieren herzlich und bedanken uns bei allen Gesellschaftern für die eingereichten Projekte. Wir freuen uns bereits auf die nächste Runde, wenn es wieder heißt: wer wird Sieger im Design- und Planungswettbewerb Küchenplaner des Jahres 2022?

DER KÜCHENRING

DER KÜCHENRING GmbH & Co. KG
Marie-Curie-Str. 6
D-53359 Rheinbach

Telefon: +49(0)2226-904 0
Fax: +49(0)2226-904 158
E-Mail: info@kuechenring.de

Bildquelle: Der Küchenring